Sehenswürdigkeiten   in Paris
Interessante Daten  vom Eiffelturm
Das Unternehmen   Eiffelturm
Kurioses um   den Eiffeturm
Die Aufzüge
Gästebuch

Die Pfeiler

Öffnungs zeiten
Preise
Technik
Häufige  Fragen
Warum
News
Bilder
Tipps
Hotels
Anfahrt
Wetter
zurück
Start
suchen

Kontakt

polnisch

english

french

58m - i

57m - i

72 - i

sitemap

Datensch

like button

 

i - 324m

i - 273m

i - 123m

i - 115m

Kurioses vom Eiffelturm

Der Tokyo Tower

Der Tokyo Tower steht im Shiba-Park, in Minato einem Stadtbezirk der Hauptstadt, Japans. Er ist einer der höchsten selbsttragenden, aus Stahl bestehenden Türme der Welt und dient als Funkturm. Japaner haben eine Vorliebe fürs Imitieren. Hauptsache größer. Mit seiner Höhe von etwa 332 Metern überragt er den Eiffelturm um etwa 9 Meter. Tokyo_TowerEr wiegt etwa 4000 Tonnen und ist somit 3000 Tonnen leichter als der Eiffelturm. Nach dem zivilen Flugzeug - Gesetz ist er Orange und Weiß lackiert. Erbaut wurde der "Tokyo Tower" 1958, also fast 70 Jahre später als der Eiffelturm. Aussichtsplattformen befinden sich in 150 und 250 Metern. (erinnert uns das nicht an etwas:-) Unterhalb des Tokyo Towers steht das so genannte Foot Town, In den 4 Etagen befinden sich neben vielen Souvenirshops, mehrere Restaurants, eine Art Kleines Madame Tussaud Wachsfigurenkabinett das so genannte Tokyo Tower Wax Museum Die Figuren werden direkt aus London importiert. Das Museum wurde 1970 eröffnet und spielt mittlerweile eine wichtige Rolle in der Stadt. In der ersten Etage befindet sich ein riesiges Aquarium. Auf der 3ten Etage noch zu erwähnen ist das Guinness World Records Museum Tokyo eine Trick Art Gallery mit einzigartigen 3-dimensionale Bildern und Skulpturen, die durch überraschend fort- geschrittene reproduktive Technologie dargestellt werden. In der ersten Etage bekommt man die Tickets für die Fahrt zu den Aussichtsplattformen. Man kann nicht wie beim Eiffelturm über eine Treppe nach oben gelangen. Auch befinden sich die Aufzüge alle in der Mitte nicht wie beim eiffel tower, bis zur ersten Plattform außen an den Pfeilern.  Nachts wird  der Tokyo Tower ähnlich wie auch der tour de eiffel von 176 Scheinwerfern angestrahlt. Je nach Jahreszeit: Im Winter knallig orange und im Sommer weiß. 

Arbeiter auf dem Eiffelturm, Paris

2 Jahre Bauzeit !  Nur eine begrenzte Zahl von Arbeitern, zwischen 80 und 250, die Eiffel gut bezahlte, waren beschäftigt. Es gelang ihm, seinen Bautrupp zusammenzuhalten. Der Bau des Turms in Paris forderte zwar ein Menschenleben, doch für die damalige Zeit war das eine erstaunlich geringe Zahl. Zum Vergleich: Beim Bau der Brooklyn Bridge  in New York starben 20, beim Bau der Eisenbahnbrücke Firth of Forth in Schottland mehr als 50 Menschen.

Urlaub in Thailand ..

.. noch ein Eiffelturm ....

... Die thailändische Sprache: phasáa thai
auf Deutsch
...

Urlaub_Thailand

 

Treppenstück aus dem Eiffelturm bringt über 80.000 Euro ein

Ein Treppenstück aus dem Eiffelturm hat bei einer Versteigerung in Paris Treppe_Eiffelturm80.550 Euro erzielt. Den Zuschlag bekam ein brasilianischer Geschäftsmann, wie das Auktionshaus Ader mitteilte. Das über siebenhundert Kilogramm schwere Teil war auf 60.000 bis 80.000 Euro geschätzt worden. Es stammt den Angaben zufolge aus einem Treppenabsatz, der seit 1889 das zweite mit dem dritten Stockwerk des weltberühmten Turms verband. Die Treppe war schon 1983 abgebaut und in Einzelteilen versteigert worden. Vor gut einem Jahr hatte der Leiter einer niederländischen Beraterfirma mit Namen Eiffel 180.000 Euro für ein Treppenstück gezahlt.

Antrag auf dem Eiffelturm:

Antrag_auf_dem_Eiffelturm

2005. Auf dem Pariser Eiffelturm bat Rod Steward um die Hand des britischen Unterwäsche-Models Penny Lancaster.

Assozationen zu Franzosen

Mit den ‚Franzosen bzw. ‚Frankreich assoziieren die jungen Deutschen vor allem das Baguette sowie die Stadt Paris und den Eiffelturm. Mit den‚ Deutschen bzw. ‚Deutschland verbinden junge Franzosen vor allem Europa und die Zeitgeschichte

"Schlesischer Eiffelturm"

Sendeturm Gleiwitz:
Der aus Lärchenholz gebaute Sendeturm 118 Meter hoch und wurde 1935 in Gleiwitz einer Großstadt in Polen errichtet. Da er in seiner Bauweise an den Eiffelturm erinnerte, obwohl die Ähnlichkeiten nicht so groß sind, trägt er auch den Spitznamen "Schlesischer Eiffelturm".

baguette
Schlesischer_Eiffelturm

 

Fallschirmsprung vom Eiffelturm

Ein Erfinder aus Östereich testete 1912 seinen Fallschirmanzug von der ersten Plattform des Eiffelturms. Er starb vor Angst noch bevor er den Boden erreichte. Ein weiteren Versuch startete im Mai 2005 ein 31 jähriger Norweger. Bei einem nicht genehmigten Fallschirmsprung verunglückte auch er tödlich.   Der Verunglückte schlich gemeinsam mit zwei Freunden unentdeckt auf dem Turm. Gegen 22 Uhr sprang er von der zweiten Etage in 115 Meter Höhe ab, um seinen Sprung filmen zu lassen. Er gewann aber nicht genug Abstand zum Turm und stürzte auf die erste Etage in 57 Meter Höhe.

Keine Hackfleischbrötchen unter dem Eiffelturm

Pariser Autoritäten verboten 1993 die Errichtung eines McDonald's unter dem Eiffelturm.

Verkauf des Eiffelturms  ......

  lesen Sie weiter   Weiter

 

Die Eintrittspreise zum Eiffelturm im Vergleich aus den Jahren
2010 2011 2012 2013                        
lesen Sie weiter   Weiter

zum Seitenanfang

Gardienenschienen von Ihrem RaumausstatterExclusive Gardinenschienen finden Sie bei Ihrem Raumausstatter in Berlin. Besuchen Sie die webseite gardinenschienen.de. Freundliche kompetente Beratung. Maßgeschneiderte Fensterdekorationen aus der eigenen Näherei mit über 40 Jahren Erfahrung. Lassen Sie sich ein Angebot über Ihre individuellen Edelstahl-Gardinenschienen, Messing-Gardinenschienen und Aluminium-Gardinenschienen erstellen.

clearpixel