Der Leuchtturm von Paris der Eiffelturm

Der Leucht-Turm:  Jeden Abend ab Sonnenuntergang sind in ganz Paris die rotierenden Scheinwerfer der Turmspitze zusehen. Eine monumentale Struktur gebaut ohne jede praktische Funktion, ursprünglichen ein Ärgernis wurde es zum unübersehbaren  Wahrzeichen von Paris, das aus dem Stadtbild von Paris nicht mehr weg zu denken ist. Ãœbrigens: Fotos vom beleuchteten Eifelturm dürfen nicht nur nicht online gestellt werden, sie dürfen ohne Genehmigung auch auf sonstigen Medien nicht veröffentlicht werden. Aufgrund der Leuchtkraft von 336 600W Strahlern sieht man das Stahlgerüst kilometerweit. Zu Beginnen der Dämmerung glitzern etwa 20 000 Lampen zu jeder vollen Stunde. Energiesparen mit einer Leistung von etwa 580 000 kWh pro Jahr. ;-) Aus welchhem Grund der rotierende Scheinwerfer auf der Spitze einst montiert wurde ist nicht niedergeschrieben. Für sie Flugzeuge eher nicht da sie Lampen nachts einige Stunden ausgeschaltet werden.

 

i - 123m

i - 115m

like button

 

57m - i

72 - i

sitemap

Warum

Kontakt

english

french

i - 273m

Die Pfeiler

polnisch

58m - i

i - 324m

Datensch

ไทย